Gestaltung und Instandhaltung

Holzplatte lasieren während Ausbildung in Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung
Maler Tim sitz in einem roten Auto

Lerne Tim kennen und erfahre, was ihn dazu bewegt hat, im Malerhandwerk durchzustarten.

Die Fachrichtung für kreative Experten für Materialien

In der Gestaltung und Instandhaltung arbeitest du mit den unterschiedlichsten Materialien und Untergründen.

Innenräume werden mit unterschiedlichsten Maltechniken, aber auch Farben, Dekorputzen und Tapeten verschönert. Fenster und Türen werden mit Lack oder Lasur geschützt, Systeme für die Außen- oder Innendämmung helfen bei der Energieeinsparung.
Neue und alte Fassaden erhalten schützende Oberflächen durch Farbe oder frischen Putz.

Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung
Mit Farbe kann man viel mehr machen.

Kirchenmalerei und Denkmalpflege

Auszubildende streicht Säule

Die Fachrichtung für
Historiker mit Farbgefühl

In der Fachrichtung Kirchenmalerei und Denkmalpflege sorgst du in und an historischen und denkmalgeschützten Gebäuden für die Erhaltung und Erneuerung von Oberflächen, Wandmalereien und Stuck sowie Mobiliar und Skulpturen.

Die zu bearbeitenden Untergründe müssen geprüft und beurteilt werden. Vergoldungen und Verzierungen werden aufgetragen, Ornamente gestaltet und ausgebessert. Hier wird häufig auch alte Arbeitstechnik angewandt und mit historischen Werkstoffen gearbeitet.

Blaue Platte
Kunstwerke zu erhalten, ist wie ein Stück Unendlichkeit.
Vergoldung in der Fachrichtung Kirchenmalerei und Denkmalpflege
Malerin Sofie mit buntem Schmuck

Sofie zeigt dir, warum Malerin und Lackiererin genau der passende Beruf für sie ist.

Bauten- und Korrosionsschutz

Die Fachrichtung für geschickte Handwerker

In der Fachrichtung Bauten- und Korrosionsschutz sorgst du im Neubau, aber auch bei der Sanierung und Modernisierung für den Schutz und die Erhaltung von Gebäuden.

Hier werden sowohl im Freien als auch an Bauteilen im Innern von Gebäuden Korrosionsschutzmittel aufgetragen oder Betonflächen imprägniert, um sie vor Umwelteinflüssen und frühzeitigem Verfall zu schützen. Beschädigungen an Wänden, Decken und Böden werden ausgebessert, Fugen abgedichtet.

Maler Tarek repariert ein Fahrrad.

Tarek macht sein Hobby zum Beruf. Schau dir an warum er sich für eine Ausbildung im Malerhandwerk entschieden hat.

Auszubildender Maler und Lackierer auf der Baustelle
Korrosionsschutz anbringen
Alte Sachen sind nicht immer gleich Schrott